Schlagwort-Archiv: berlin

Den Ernstfall proben

Mehrere Treppen geht in der Untergrund hinunter. Das Dröhnen der U-Bahn ist alle paar Minuten zu hören. Eine Metalltür fällt zu und ich befinde mich in einer Bunkeranlage um den Ernstfall proben. Zum Glück sind wir nicht allein, denn eine Führerin wurde uns an die Seite gestellt. Genauer gesagt, werden heute zwei Ernstfälle geprobt: Der mögliche Atomschlag, während der Kalten Krieges Ende der 80er Jahre und der Luftangriff auf eine deutsche Großstadt, während des zweiten Weltkrieges. Ich befinde mich in Berlin.

Mehr von diesem Beitrag lesen

Berlin 1989-2010 – Kleiderwechsel einer Stadt

Als Berlin 1990 zur Hauptstadt des vereinigten Deutschlands bestimmt wurde, begann eine städtebauliche Entwicklung die bis heute anhält. Brachflächen verwandelten sich in neue Gebäude, Denkmäler, Parks und Straßen. Grund genug um an die damaligen Zustände mit einer interaktiven Grafik zu erinnern und um aktuelle Ergebnisse zu würdigen.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Neuer Glanz für alte Musikstücke

Würde mich die Neon nach dem Soundtrack meines Lebens fragen, so müsste ich zunächst über die Lieder nachdenken, die ich der Neon nennen würde. Manche fallen mir bestimmt sehr schnell ein, bei anderen dauert es länger, aber ich würde ihnen eine Liste der Songs geben, die mich bewegt haben, mit denen ich groß geworden bin und die ich nicht mehr aus meinem Kopf bekomme.

Eins davon ist mit Sicherheit „Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann“ von Jan Delay aus dem Jahr 1999. Mehr von diesem Beitrag lesen